Just in time...

Bauarbeiten in einem öffentlichen Objekt...

... sind immer an einen strengen Zeitplan geknüpft. Seltenst klappt das mit den Abläufen so, wie der Architekt es plant. Aber hier war alles auf den Punkt. Wir waren sogar mit unseren Bodenarbeiten 2 Tage eher fertig als geplant. Darüber freut sich natürlich jeder Bauherr.
Wir durften den Boden vor dem "Tastingroom" in der Biererlebnisswelt Bayreuth beschichten. Der alte Fliesenboden war nicht gerade das optische Highlight im Objekt. Das mussten wir natürlich ändern.
Zur Ausführung kam ein fast schwarzer Spachtelboden, welcher bewusst auf "abgenutzt" getrimmt ist.
Der Inhaber der Brauerei Maisel ist begeistert von seinem neuen Boden.
Wir freuen uns schon auf die kommenden Projekte im Objekt.
Tipp von mir: Wenn ihr in der Nähe seid, besucht doch mal das "Liebesbier" in der Biererlebniswelt in Bayreuth. Top Essen und unglaublich viele Bierkreationen warten auf euch.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.